Filmhase, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFilm-ha-se (computergeneriert)
WortzerlegungFilmHase
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft
Beispiel:
er ist ein alter Filmhase (= er hat viel Erfahrung auf dem Gebiet des Films)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nun haben aber die Parlamentarier in Bonn ihre Stimme für die Filmhasen erhoben.
Die Zeit, 14.12.1950, Nr. 50
Zitationshilfe
„Filmhase“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmhase>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filmhandlung
Filmhändler
filmhaft
Filmgroteske
Filmgröße
Filmhaus
Filmheini
Filmheld
Filmhersteller
Filmhistoriker