Filmnachwuchs, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFilm-nach-wuchs (computergeneriert)
WortzerlegungFilmNachwuchs

Typische Verbindungen
computergeneriert

deutschsprachig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Filmnachwuchs‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort werden dieses Jahr bereits zum dritten Mal zwölf Produktionen des hiesigen Filmnachwuchses vorgestellt.
Die Welt, 05.02.2004
Dabei solle die Förderung des kulturellen Films und des Filmnachwuchses zumindest im bisherigen Umfang fortgeführt werden.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.2002
Aus dieser Auswahl aber ein derartiges Pauschalurteil über den deutschen Filmnachwuchs abzuleiten ist schlicht unfair.
Die Zeit, 17.07.2000, Nr. 29
Nur so sei es zu schaffen, dem deutschen Filmnachwuchs bessere Perspektiven im eigenen Land zu bieten.
Der Tagesspiegel, 27.09.2002
Auf große Resonanz stößt in vielen Ländern der "Berlinale Talent Campus" zur Förderung des Filmnachwuchses.
Bild, 13.11.2004
Zitationshilfe
„Filmnachwuchs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmnachwuchs>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filmmusik
Filmmusical
Filmmuseum
Filmmotiv
Filmmontage
filmogen
Filmografie
Filmographie
Filmoper
Filmoperateur