Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Filmoperette

Grammatik Substantiv
Worttrennung Film-ope-ret-te
Wortzerlegung Film Operette

Verwendungsbeispiele für ›Filmoperette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Harvey spielt in der "Filmoperette" von 1930 eine Frau, von der es in den damaligen Kritiken hieß, sie sei "flott". [Süddeutsche Zeitung, 26.07.2001]
Die moderne Filmoperette ist von Oscar Straus und Franz Grothe. [o. A.: 1933. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 20526]
Abgesehen von René Clairs erstem Tonfilm "Sous les toits de Paris", einer für die frühen dreißiger Jahre typischen "Filmoperette", handelt es sich durchweg um Raritäten. [Der Tagesspiegel, 26.05.1998]
Zitationshilfe
„Filmoperette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmoperette>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filmoperateur
Filmoper
Filmographie
Filmografie
Filmnachwuchs
Filmothek
Filmpack
Filmpalast
Filmpatrone
Filmplakat