Filmprojektor, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Filmprojektors · Nominativ Plural: Filmprojektoren
WorttrennungFilm-pro-jek-tor (computergeneriert)

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Filmprojektor · Laufbildprojektor
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Film · ↗Lichtspiel · ↗Video  ●  ↗Streifen  ugs. · bewegte Bilder  geh., altertümelnd, verhüllend

Typische Verbindungen
computergeneriert

rattern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Filmprojektor‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber in Köln gefällt es ihm besser, da habe ich einen Filmprojektor.
Bild, 28.07.2005
Das neue Gerät sei deutlich billiger als ein konventioneller Filmprojektor.
Die Zeit, 29.04.1998, Nr. 19
Theoretisch ließe sich das auch mit Filmprojektoren bewerkstelligen, praktisch wäre es übergeschnappte Gigantomanie.
Süddeutsche Zeitung, 10.05.2004
Wieder andere sagen, die Box sei nur ein Hologramm oder ein besonders raffinierter Filmprojektor.
Der Tagesspiegel, 20.10.2003
Entweder es gab eine saubere Videobildqualität, dann ruckte das Ganze wie ein aus den Fugen geratener Filmprojektor.
C't, 1995, Nr. 9
Zitationshilfe
„Filmprojektor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filmprojektor>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filmprojektion
Filmprojekt
Filmprogramm
Filmproduzent
Filmproduktion
Filmpublikum
Filmregie
Filmregisseur
filmreif
Filmreihe