Filzdeckel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Filzdeckels · Nominativ Plural: Filzdeckel
Worttrennung Filz-de-ckel
Wortzerlegung Filz Deckel

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. Bierdeckel
  2. 2. [salopp, scherzhaft] Filzhut
eWDG

Bedeutungen

1.
Bierdeckel
2.
salopp, scherzhaft Filzhut

Verwendungsbeispiele für ›Filzdeckel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da, Schreck lass nach, nutzt ein Rauhaardackel die Gelegenheit zum Hutklau, sodann gerät der Filzdeckel in Kinderhand und durch diese schließlich auf den Viktualienmarkt. [Süddeutsche Zeitung, 29.01.2002]
Zitationshilfe
„Filzdeckel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Filzdeckel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Filzdecke
Filzboden
Filzauflage
Filz
Filtrierung
Filzdichtung
Filzeinlage
Filzhut
Filzkahn
Filzkappe