Finalgegner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Finalgegners · Nominativ Plural: Finalgegner
Worttrennung Fi-nal-geg-ner
Wortzerlegung Finale Gegner
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Sport Gegner in einem Finale

Typische Verbindungen zu ›Finalgegner‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Finalgegner‹.

Verwendungsbeispiele für ›Finalgegner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch Kölns Coach Krupp erkennt die Qualitäten des Finalgegners an. [Die Zeit, 08.04.2013 (online)]
Finalgegner Köln ist nach Paderborn die zweite bestimmende Kraft im deutschen Baseball. [Süddeutsche Zeitung, 02.10.2002]
Noch in der dritten Runde hatte er gegen seinen Finalgegner 2:4 verloren. [Süddeutsche Zeitung, 15.09.1997]
Für Rene Monse war der Finalgegner eine Nummer zu groß. [Süddeutsche Zeitung, 11.06.1994]
Albas Finalgegner Köln hat ebenfalls dazu beigetragen, dass gerade jetzt gehandelt wird. [Der Tagesspiegel, 16.05.2002]
Zitationshilfe
„Finalgegner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Finalgegner>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Finaleinzug
Finale
Finaldecay
Finalabschluss
Final Decay
Finalis
Finalismus
Finalist
Finalität
Finallauf