Finanzjahr, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Finanzjahr(e)s · Nominativ Plural: Finanzjahre
WorttrennungFi-nanz-jahr (computergeneriert)
WortzerlegungFinanzenJahr

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Finanzjahr · ↗Fiskaljahr · ↗Rechnungsjahr · ↗Wirtschaftsjahr  ●  ↗Geschäftsjahr  Hauptform · Steuerperiode  schweiz.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auslandshilfe Betrage Budget Budgetentwurf Gesamtausgabe Haushaltsdefizit Haushaltsentwurf Haushaltsplan Haushaltsvorschlag Staatsausgabe Staatsbudget Staatshaushalt Staatsvoranschlag Verteidigungsausgabe Verteidigungsbudget Voranschlag abgelaufen ablaufend auslaufend beendet beginnend begonnen betrügen bewilligen endend gegangen gehend kommend laufend nächst

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Finanzjahr‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allein seine Organisation nimmt pro Finanzjahr geschätzte 100 Millionen Dollar ein.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.2000
Die Lieferung militärischer Ausrüstungen betrügen im Finanzjahr 1957 58 2 519 Mill.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1958]
Verglichen mit dem laufenden Finanzjahr sollen an ordentlichen Budgetausgaben mindestens 50 Mill.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 12.03.1924
Das Finanzjahr 1908 schloß mit 55 Millionen mehr Einnahmen, als vorgesehen war.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 03.03.1909
Tokio - Die erste Woche im neuen japanischen Finanzjahr ist schon besser ausgefallen als die zurückliegenden zwölf Monate.
Die Welt, 09.04.2005
Zitationshilfe
„Finanzjahr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Finanzjahr>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Finanzinvestor
Finanzinvestition
Finanzintermediär
Finanzinstrument
Finanzinstitution
Finanzjongleur
Finanzkapital
Finanzkapitalist
Finanzknappheit
Finanzkommission