Finanzjongleur, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Fi-nanz-jon-gleur · Fi-nanz-jong-leur
Wortzerlegung Finanzen Jongleur
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

salopp jmd., der sich durch fragwürdige Geldgeschäfte größeren Ausmaßes Vorteile verschafft

Thesaurus

Synonymgruppe
Spekulant  ●  Finanzhai  ugs. · Finanzjongleur  ugs. · Heuschrecke  ugs., fig. · Zocker  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Finanzjongleur‹ (berechnet)

Auslieferung basler britisch geflohen geflüchtet hamburger windig yorker

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Finanzjongleur‹.

Verwendungsbeispiele für ›Finanzjongleur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An den Verlusten sind die Finanzjongleure hingegen meist nicht beteiligt. [Die Zeit, 28.03.1997, Nr. 14]
Die Finanzjongleure bekamen fürs vergangene Jahr im Schnitt rund 342000 Dollar nach 370000 Dollar im Jahr 2010. [Die Zeit, 13.01.2012 (online)]
Es ist der erste Tag im Prozess gegen den einstigen Finanzjongleur, aufgeklärt werden soll der größte Betrug in der Geschichte der Wall Street. [Die Zeit, 22.10.2009, Nr. 12]
Beim Club scheinen die Zeiten fahrlässiger Finanzjongleure vorbei zu sein. [Süddeutsche Zeitung, 26.07.1997]
Die Manipulationen des vermeintlichen Finanzjongleurs reichen angeblich bis 1987 zurück. [Süddeutsche Zeitung, 23.09.1994]
Zitationshilfe
„Finanzjongleur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Finanzjongleur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Finanzjahr
Finanzinvestor
Finanzinvestition
Finanzintermediär
Finanzinstrument
Finanzkapital
Finanzkapitalist
Finanzknappheit
Finanzkommission
Finanzkontrolle