Finnenstemme

Worttrennung Fin-nen-stem-me
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Turnen Übung am Reck, bei der man aus dem Vorschwung im Hang mit Zwiegriff einen Durchschub und eine halbe Drehung links um den rechten Arm zum Rückschwung mit Ristgriff ausführt und dann in den freien Stütz vorlings stemmt
Zitationshilfe
„Finnenstemme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Finnenstemme>, abgerufen am 27.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Finnendolch
Finne
Finn-Dingi
Finkenschlag
Finkennapf
finnig
Finnin
Finnisch
finnisch-ugrisch
Finnische