Fischkopp, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fischkopp(e)s · Nominativ Plural: Fischköppe
Worttrennung Fisch-kopp
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

landschaftlich, umgangssprachlich
Synonym zu Fischkopf

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Norddeutscher (Küstenbewohner) · ↗Nordlicht (Spottbezeichnung)  ●  Fischkopp  ugs. · Krabbenschubser  ugs. · Muschelschubser  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel für ›Fischkopp‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann aber treu seinem Prinzip, ein "Fischkopp" dürfe störrisch sein, verschwand er wieder in einer Ecke.
Die Welt, 17.02.2000
Zitationshilfe
„Fischkopp“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fischkopp>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fischkopf
Fischkonserve
Fischkombinat
Fischkoch
Fischklops
Fischkrankheit
Fischkrokette
Fischkunde
Fischkutter
Fischlaich