Fitnessstudio, das

Alternative SchreibungFitness-Studio
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fitnessstudios · Nominativ Plural: Fitnessstudios
WorttrennungFit-ness-stu-dio · Fit-ness-Stu-dio
WortzerlegungFitnessStudio
Ungültige SchreibungFitneßstudio
Rechtschreibregeln§ 2, § 45 (4)
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

Räumlichkeiten, in denen man (auch unter Anleitung) gegen Entgelt verschiedene Sportgeräte für das Kraft- und Ausdauertraining benutzen kann
Synonym zu Fitnesscenter
Beispiele:
[…] um 7 Uhr trainiert er im Fitnessstudio, am Wochenende joggt er oder boxt [er]. [Spiegel, 14.07.2011 (online)]
Keine finanzielle Verpflichtung läuft, mit Ausnahme von Baukrediten, so lange wie die Mitgliedschaft im Fitnessstudio. [Süddeutsche Zeitung, 31.12.2016]
In dem neuen Fitness-Studio ist ein Trainer gekommen und hat gesagt: »Setzen wir uns. Was sind deine Trainingsziele?« [Die Zeit, 07.12.2006, Nr. 50]
Früher waren Vereine immer ein Stück Heimat, heute schwitzt man lieber auf dem Laufband im anonymen Fitnessstudio um die Ecke. [Berliner Zeitung, 02.09.2004]
Noch ist es nicht an der Tagesordnung, dass Mitarbeiter in ihrer Mittagspause im firmeneigenen Fitnessstudio trainieren, sich entspannen und anschließend mit Obst und Gemüse stärken. [Die Welt, 11.08.2001]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein firmeneigenes, kommerzielles, teures, modernes Fitnessstudio
in Präpositionalgruppe/-objekt: im Fitnessstudio schwitzen, trainieren

Thesaurus

Synonymgruppe
Fitness-Center · ↗Fitnesscenter · Fitnessstudio  ●  ↗Muckibude  ugs.
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Fitnessstudio“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fitnessstudio>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fitneß
Fitis
fit
fistulieren
Fistula
Fitneßcenter
Fitnessgerät
Fitneßprogramm
Fitnessraum
Fitnessstudio