Flächendenkmal, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Flächendenkmal(e)s · Nominativ Plural: Flächendenkmale/Flächendenkmäler
Worttrennung Flä-chen-denk-mal
Wortzerlegung  Fläche Denkmal

Typische Verbindungen zu ›Flächendenkmal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flächendenkmal‹.

Verwendungsbeispiele für ›Flächendenkmal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Flächendenkmal birgt allein 811 denkmalwürdige Gebäude, malerische Gassen und Plätze.
Süddeutsche Zeitung, 29.04.2003
Ein Flächendenkmal mit 80 Hektar sei viel teurer zu erhalten als ein einzelnes Haus.
Die Zeit, 09.12.2011 (online)
Vom geschützten Flächendenkmal Linienstraße war sehr lange nichts zu sehen.
Süddeutsche Zeitung, 02.12.1998
Als Stralsund schon 1962 zum Flächendenkmal erklärt wurde, scherte sich kaum jemand darum.
Der Tagesspiegel, 08.06.2001
Rund 3500 Gebäude stehen in Görlitz unter Denkmalschutz, zusammen bilden sie das größte zusammenhängende Flächendenkmal in Deutschland.
Die Welt, 07.07.2003
Zitationshilfe
„Flächendenkmal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fl%C3%A4chendenkmal>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
flächendeckend
Flächenbrand
Flächenbombardierung
Flächenbombardement
Flächenblitz
Flächendiagonale
Flächeneinheit
Flächenertrag
Flächenfraß
flächengleich