Flüchtlingstransport, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Flücht-lings-trans-port
Wortzerlegung  Flüchtling Transport

Verwendungsbeispiele für ›Flüchtlingstransport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei würde es um medizinische Versorgung und die Sicherung von Flüchtlingstransporten gehen.
Die Zeit, 11.04.2011, Nr. 15
Er nannte medizinische Versorgung und Schutz von Flüchtlingstransporten als mögliche Aufgaben.
Die Zeit, 08.04.2011 (online)
Am Dienstagmittag hieß es überraschend, daß derzeit ein Flüchtlingstransport mit der "San Marco" nach Italien ausgeschlossen sei.
Der Tagesspiegel, 30.03.1999
Nach ihrer Rückkehr erklärten die Vermittler, die westlichen Regierungen sollten die Hilfsflüge nach Sarajevo möglichst bald wiederaufnehmen; außerdem müßten die Flüchtlingstransporte UN-Begleitschutz erhalten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1992]
Nach Zählung der italienischen Behörden ist es der 15. Flüchtlingstransport, der in diesem Jahr allein die kalabrische Küste angelaufen hat.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.2000
Zitationshilfe
„Flüchtlingstransport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fl%C3%BCchtlingstransport>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flüchtlingsstrom
Flüchtlingsschule
Flüchtlingsschiff
Flüchtlingsschicksal
Flüchtlingsrecht
Flüchtlingstreck
Flüchtlingstrupp
Flüchtlingsunterbringung
Flüchtlingsunterkunft
Flüchtlingsverteilung