Flügelmutter, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFlü-gel-mut-ter
WortzerlegungFlügel1Mutter2
eWDG, 1967

Bedeutung

Schraubenmutter mit zwei flachen Ansätzen zum bequemen Fassen der Schraube

Verwendungsbeispiele für ›Flügelmutter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er muss sein Hinterrad wenden, doch die Flügelmutter geht bei den frostigen Temperaturen nicht auf.
Süddeutsche Zeitung, 16.08.2004
Durch Anziehen einer Flügelmutter kann dieser frei bewegliche Schenkel fixiert und so das gewünschte Winkelmaß festgehalten werden.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 61
So ist Bernhard Luginbühl dabei, einer der Schwerstarbeiter der zeitgenössischen Plastik, weil er einmal eine Flügelmutter aus Schokolade gegossen hat.
Die Zeit, 07.12.1979, Nr. 50
Zitationshilfe
„Flügelmutter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fl%C3%BCgelmutter>, abgerufen am 17.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flügelmesser
Flügelmann
flügellos
Flügelläufer
flügellahm
flügeln
Flügelpaar
Flügelpumpe
Flügelrad
Flügelross