Flügeltür, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFlü-gel-tür
WortzerlegungFlügel1Tür
eWDG, 1967

Bedeutung

zweigeteilte Tür
Beispiele:
die hohe Flügeltür wurde geöffnet
durch die Flügeltüren sah man in den Garten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eingang Glas Heck Parkett Parkettboden SL Saal Salon Sportwagen Stuck Terrasse Wohnzimmer aufgehen aufreißen auftun betreten breit geschlossen geteilt geöffnet gläsern hölzern offenstehen riesig schreiten spektakulär weiß weißlackiert öffnen öffnend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flügeltür‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem sehen sie futuristisch aus, gern genommen sind Flügeltüren.
Die Zeit, 13.12.2012, Nr. 50
Niemand hatte daran gedacht, die großen Flügeltüren des Portals vor ihnen zu öffnen.
Enzensberger, Hans Magnus: Der kurze Sommer der Anarchie, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972, S. 5
Auf dem Plateau vor dem Schrank oben angelangt, öffnete er zwei Flügeltüren des Schrankes.
Goldmark, Karl: Erinnerungen aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 29229
Wenn sie durch große Flügeltüren treten, haben sie bereits gewonnenes Spiel.
Graudenz, Karlheinz u. Pappritz, Erica: Etikette neu, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1967 [1956], S. 288
Dann öffnen sich zwei riesige gläserne Flügeltüren zur gigantischen Autostadt!
Bild, 01.06.2000
Zitationshilfe
„Flügeltür“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flügeltür>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flügeltasche
Flügelstürmer
Flügelspieler
Flügelspannweite
Flügelschraube
Flügelzange
Flugente
Flugerfahrung
flugfähig
Flugfähigkeit