Flageolettton

Alternative SchreibungFlageolett-Ton
GrammatikSubstantiv
WorttrennungFla-ge-olett-ton · Fla-geo-lett-ton ● Fla-ge-olett-Ton · Fla-geo-lett-Ton
WortzerlegungFlageolettTon1
Ungültige SchreibungFlageoletton
Rechtschreibregeln§ 45 (4)
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
hohe Flageoletttöne/Flageolett-Töne

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie entlockte ihrem Instrument sternenklare Flageoletttöne, überhaupt vermochte sie beinahe alle denkbaren dynamischen Schattierungen überzeugend zu gestalten.
Die Welt, 19.12.2000
Sein heller, farbenreicher Ton mit den überirdisch intensiven Flageoletttönen steht im Kontrast zur abgedunkelten Orchesterpalette.
Der Tagesspiegel, 14.03.2005
Der Flageolettton freilich ist so gewöhnungsbedürftig wie die Stammmutter oder allenfalls stattfindende Pufffeste.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.1996
Die Streicher tasten ihre Griffbretter ab, orten einander, finden sich und einen gemeinsamen Akkord aus Flageoletttönen.
Die Zeit, 16.12.2007, Nr. 47
Zarte Flageoletttöne weben einen Schleier in den Dunst von Los Angeles, gerade so transparent, dass die Assoziationen ihren Weg finden können.
Die Zeit, 23.06.2005, Nr. 26
Zitationshilfe
„Flageolettton“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flageolettton>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flageoletton
Flageolett-Ton
Flageolett
Flagellum
Flagellation
Flagge
flaggen
Flaggenalphabet
Flaggenehrung
Flaggeneinholung