Flaggschiff, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungFlagg-schiff
WortzerlegungFlaggeSchiff
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Militär Kriegsschiff, das die Flagge eines Admirals führt
2.
Seemannssprache größtes, meist repräsentativstes Schiff einer Reederei
Beispiel:
das Flaggschiff ›Bremen‹ soll den Fahrgastdienst auf der Route Bremerhaven–New York aufnehmen

Thesaurus

Synonymgruppe
Flaggschiff · Vorzeigemodell · Vorzeigeprodukt  ●  ↗Aushängeschild  fig. · ↗Leuchtturm  fig. · ↗Visitenkarte  fig.
Assoziationen
Synonymgruppe
(die) Nummer eins · ↗Anführer · ↗Spitzenreiter  ●  Flaggschiff  fig. · ↗Platzhirsch  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Admiral Armada Deutschland-Achter Ferienhotellerie Fernsehunterhaltung Fidelity Flotte Geschwader Hotellerie Industriearchitektur Industriemetall Journalismus KaDeWe Karstadt-Konzern Kreuzfahrt Kreuzfahrtflotte Medienkonzern Metallmarkt Reederei Ruder-Verband Ruderverband Springer-Konzern Springer-Verlag US-Flotte Umweltschutzorganisation Verlagsgruppe einstig flottmachen publizistisch überarbeiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flaggschiff‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Preis für die kleinste Version liegt bei rund 900 Mark, das Flaggschiff kostet rund 1200 Mark.
C't, 2000, Nr. 5
Trotzdem trauen ihm viele zu, das deutsche Flaggschiff wieder flott zu machen.
Bild, 09.09.1998
Das Flaggschiff wurde im Sturm von den beiden übrigen Schiffen getrennt und blieb verschollen.
Konetzke, Richard: Überseeische Entdeckungen und Eroberungen. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 1187
Man habe sich in Verbindung gestellt mit dem Admiral auf H. M. Flaggschiff »London« im Hafen von Barcelona.
Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 654
U 56 (Kapitänleutnant Zahn) torpediert das Flaggschiff Admiral Forbes, die »Nelson«, auf der zur Zeit auch Churchill eingeschifft ist.
o. A.: 1939. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983], S. 4896
Zitationshilfe
„Flaggschiff“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flaggschiff>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flaggoffizier
Flaggenwechsel
Flaggenwald
Flaggentuch
Flaggenstock
flagrant
Flair
Flak
Flakartillerie
Flakbatterie