Fleischberg
WorttrennungFleisch-berg (computergeneriert)
WortzerlegungFleisch-berg
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

emotional großer, dicker Mensch

Thesaurus

Synonymgruppe
Dicke · Dicker  ●  dicker Mensch  Hauptform · ↗Brecher  ugs. · ↗Brocken  ugs. · ↗Brummer  ugs. · ↗Dampfwalze  ugs. · ↗Dickerchen  ugs. · Dickmadam  ugs. · ↗Dickwanst  derb · ↗Elefantenküken  ugs. · ↗Fass  derb · ↗Fettbauch  derb · ↗Fettkloß  derb · ↗Fettmops  ugs. · ↗Fettsack  derb · ↗Fettwanst  derb · ↗Koloss  ugs. · ↗Kugel  ugs. · ↗Moppel  ugs. · ↗Mops  ugs. · Person von Gewicht  ugs., ironisch · ↗Prachtexemplar  ugs., ironisch · ↗Pummelchen  ugs. · Quetschwurst  derb · ↗Rollmops  ugs. · ↗Schwergewicht  ugs., ironisch · ↗Tonne  derb · fette Sau  derb · fettes Schwein  derb
Oberbegriffe
Assoziationen
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Milchseen gewaltigen riesige

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fleischberg‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch hierzulande türmen sich auf den meisten Tellern noch immer Fleischberge.
Die Zeit, 14.08.2013, Nr. 32
Trotzdem waren die riesigen Fleischberge bereits nach nur acht bis elf Jahren ausgewachsen.
o. A.: Paläontologie. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Selbst das Brot sieht in Deutschland aus wie ein gebratener Fleischberg.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.2002
Ich kann den Fleischberg nicht mehr sehen ", notierte er im Tagebuch - und ließ es sie täglich spüren.
Bild, 27.05.1999
Dort reckte sich eine zur Kralle verkrampfte Hand in die Höhe, da stand ein Bein gleich einer biologischen Antenne aus dem Fleischberg hervor.
C't, 2001, Nr. 8
Zitationshilfe
„Fleischberg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fleischberg>, abgerufen am 21.11.2017.

Weitere Informationen …