Fleischfetzen, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Fleisch-fet-zen
Wortzerlegung Fleisch Fetzen

Verwendungsbeispiele für ›Fleischfetzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wieder andere sind ärgerlich, weil wir nicht wenigstens einen kleinen Fleischfetzen mitgebracht haben. [Die Zeit, 08.03.2010, Nr. 10]
Von dem Beifahrer sind nur noch ein paar Fleischfetzen übrig. [Die Zeit, 03.08.2005, Nr. 31]
Während wir zusehen, fangen einige der Arbeiter aus Langeweile an, sich gegenseitig mit Fleischfetzen zu bewerfen. [Süddeutsche Zeitung, 23.12.2004]
Labo zieht Fleischfetzen heraus und schmeißt sie in die Körbe. [Die Zeit, 08.03.2010, Nr. 10]
Sie täuschen allerdings eine Fleischmenge vor, die lediglich virtuell ist; denn gegessen werden sie nicht, trotz der kleinen Fleischfetzen an ihren Rändern. [Die Zeit, 25.08.1997, Nr. 34]
Zitationshilfe
„Fleischfetzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fleischfetzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fleischfaser
Fleischfarbe
Fleischfabrik
Fleischextrakt
Fleischesser
Fleischfliege
Fleischfresser
Fleischfäulnis
Fleischfülle
Fleischfüllung