Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Flickschusterei, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Flickschusterei · Nominativ Plural: Flickschustereien · wird meist im Singular verwendet
Aussprache  [flɪkʃuːstəˈʀaɪ̯]
Worttrennung Flick-schus-te-rei
Wortzerlegung flickschustern -ei
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

das (unsachgemäße, improvisierte) Reparieren eines Schadens, Verbessern einer als untragbar wahrgenommenen Situation (ohne die gewünschte tatsächliche Verbesserung zu erreichen)
Synonym zu Flickarbeit (b), siehe auch Stückwerk
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: Flickschusterei betreiben
als Prädikativ: etw. als Flickschusterei bezeichnen, kritisieren; etw. für Flickschusterei halten
Beispiele:
Nur ein Wasserfleck an der Decke, der immer größer wird, nervt. Der Vermieter […] hat’s nicht gerade eilig, sich um den Mangel zu kümmern, der grimmige Hausmeister […] betreibt sinnlose Flickschusterei an der Schadensstelle. [Bild, 22.09.2005]
Sie hat die Gemeinde […] bereits vor zehn Jahren auf den schlechten Zustand der Straßen hingewiesen, passiert ist – bis auf zwischenzeitliche Flickschusterei – nichts. [Handeloh-Höckel: Abbruchkanten und staubiger Belag rund um den Kortekamp, 16.08.2022, aufgerufen am 16.08.2022]
Billig überasphaltiertes Kopfsteinpflaster, fehlende Gehwegplatten, die durch Asphaltplacken ersetzt werden oder die notdürftige Flickschusterei bei der Ausbesserung von Schlaglöchern dokumentieren ein mangelndes Interesse an einem attraktiven Stadtbild. [Sauber, ordentlich, gut gepflegt und ansehnlich: Bochum: Vier Faktoren für ein attraktives Stadtbild, 27.11.2021, aufgerufen am 01.05.2022]
Derzeit werden jährlich zwischen 15.000 und 20.000 Euro für die Flickschustereien am Dach ausgegeben. [Allgemeine Zeitung, 23.08.2017]
Anstatt eine gründliche Steuerreform zu erarbeiten, erstarre die Bundesregierung mehr und mehr »in Flickschustereien an einzelnen Steuerarten«. [Süddeutsche Zeitung, 06.12.1995]
im Bild Wir müssen gründlich darüber nachdenken, ob nicht grundlegende Veränderungen der gesellschaftlichen Verhältnisse notwendig wären, um statt Flickschusterei einmal ein paar neue Schuhe herzustellen. [Die Zeit, 30.05.2008]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Flickschusterei  ●  Stückwerk  veraltend
Assoziationen
Synonymgruppe
Flickschusterei · Pfuscharbeit · miserable Arbeit  ●  Gestümper  ugs. · Mist  ugs. · Murks  ugs. · Murkserei  ugs. · Pfusch  ugs. · Pfuscherei  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Flickschusterei‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flickschusterei‹.

Zitationshilfe
„Flickschusterei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flickschusterei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flickschuster
Flickschneider
Flicklappen
Flickkorb
Flickkasten
Flickstube
Flickvers
Flickwerk
Flickwort
Flickzeug