Fliegenbeinzählerei, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Flie-gen-bein-zäh-le-rei
Wortzerlegung Fliegenbein Zählerei

Thesaurus

Linguistik/Sprache, Psychologie
Synonymgruppe
Silbenstecherei · Spitzfindigkeit · Wortklauberei  ●  Haarspalterei  fig. · Erbsenzählerei  ugs., fig. · Finesse  geh., franz. · Fliegenbeinzählerei  ugs., fig. · Kasuistik  geh. · Korinthenkackerei  derb · Paralogistik  geh., griechisch · Rabulistik  geh., lat. · Sophisterei  geh., griechisch · Sophistik  geh., abwertend, bildungssprachlich · Wortverdreherei  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Fliegenbeinzählerei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Untersuchungsmethoden erschöpfen sich meist in der "Fliegenbeinzählerei" der amtlichen Kriminalstatistik sowie einigen lokalen Stichproben im Dunkelfeld. [Die Zeit, 24.07.1995, Nr. 30]
Endlose Fliegenbeinzählerei jedoch könnte leicht die Zielstrebigkeit der westlichen Unterhändler in Zweifel rücken und damit dem Vollzug der Aufrüstung politisch‑psychologisch den Boden entziehen. [Die Zeit, 25.09.1981, Nr. 40]
Zitationshilfe
„Fliegenbeinzählerei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fliegenbeinz%C3%A4hlerei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fliegenbeinzähler
Fliegenbein
Fliegen
Fliege
Fliederzweig
Fliegendraht
Fliegendreck
Fliegenfenster
Fliegenfischen
Fliegenfischer