Fliegengitter, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fliegengitters · Nominativ Plural: Fliegengitter
Aussprache 
Worttrennung Flie-gen-git-ter
Wortzerlegung Fliege Gitter
eWDG

Bedeutung

Gitter aus Gaze zum Schutz vor Fliegen

Typische Verbindungen zu ›Fliegengitter‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fliegengitter‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fliegengitter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu ließ er beispielsweise Frauen und Männer dünne Drähte in Fliegengitter flechten. [Die Zeit, 28.04.2005, Nr. 18]
Mach die Fliegengitter nicht kaputt, sie schützen nachts vor Moskitos. [Süddeutsche Zeitung, 23.07.2003]
Einen sicheren Schutz vor den Mücken bieten Fliegengitter vor dem Fenster. [Die Welt, 30.08.2002]
Weil nicht jeder er nächtlichen Vampir‑Besuch schätzt, empfehlen Fachleute das Anbringen von Fliegengittern. [Der Tagesspiegel, 26.08.2003]
Fliegengitter sorgen dafür, daß keine Insekten hereinschwirren und keine Gäste abschwirren können, ohne bezahlt zu haben. [Die Zeit, 16.07.1993, Nr. 29]
Zitationshilfe
„Fliegengitter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fliegengitter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fliegengift
Fliegengewicht
Fliegengesumme
Fliegengesumm
Fliegengarn
Fliegenglocke
Fliegenhaube
Fliegenklappe
Fliegenklatsche
Fliegenkopf