Floßlände

Grammatik Substantiv
Worttrennung Floß-län-de

Typische Verbindungen zu ›Floßlände‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Parkplatz Thalkirchner

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Floßlände‹.

Verwendungsbeispiele für ›Floßlände‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deshalb wurde sie zur Floßlände gefahren und dort in die Freiheit entlassen.
Süddeutsche Zeitung, 13.12.1996
Auch den an der Floßlände alteingesessenen Cowboyclub soll es treffen.
Süddeutsche Zeitung, 30.04.1997
Wenige Schritte neben unserem Haus stand man am tief eingenagten Bett der Isar mit ihrer "Floßlände".
Frisch, Karl von: Erinnerungen eines Biologen, Berlin: Springer 1957, S. 88
Zitationshilfe
„Floßlände“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flo%C3%9Fl%C3%A4nde>, abgerufen am 23.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Floßholz
Floßhaken
Floßgraben
Floßgasse
Floßführer
Flotation
Flöte
flöten
flöten gehen
flöten sein