Flohmarkt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Flohmarkt(e)s · Nominativ Plural: Flohmärkte
Aussprache [ˈfloːmaʁkt]
Worttrennung Floh-markt
Wortzerlegung FlohMarkt
Wortbildung  mit ›Flohmarkt‹ als Erstglied: ↗Flohmarktstand
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Markt (2), auf dem vor allem Privatpersonen Trödel (1) und andere gebrauchte Gegenstände verkaufen
siehe auch Trödelmarkt
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der regelmäßige, wöchentliche Flohmarkt
mit Akkusativobjekt: einen Flohmarkt besuchen, veranstalten
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. auf dem Flohmarkt aufstöbern, erstehen, erwerben, kaufen; etw. auf dem Flohmarkt verhökern, verkaufen, verramschen, verscherbeln; über den Flohmarkt bummeln, streifen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Flohmarkt für Bücher, Kindersachen
Beispiele:
Von Verkaufsstart am frühen Morgen bis zum Ende des Flohmarkts am Mittag war die Halle voll mit Schnäppchenjägern, die sich an den 80 Tischen durch Kleidung oder Spielsachen stöberten. [Münchner Merkur, 27.09.2019]
Die Vinylplatten wiederum, die im Regal im Wohnzimmer stehen, kaufte sie auf Flohmärkten und spielt sie auf einem alten Plattenspieler aus Plexiglas ab. [Welt am Sonntag, 21.07.2019, Nr. 29]
[…] [Der] Verkäufer erhält Geld erst, wenn das Paket des Käufers, sicher angekommen ist. Jetzt bin ich gespannt was Ihr sagt, ob Ihr die Zadaa App schon kennt, Ihr sie mal ausprobieren wollt und wie Ihr allgemein virtuelle Flohmärkte findet. [Ein Einblick in mein Ankleidezimmer, 27.08.2018, aufgerufen am 16.10.2019]
Beim Flohmarkt erzielten die 340 Schülerinnen und Schüler der […] Mittelschule einen Rekord‑Reinerlös von 2.800 Euro, mit dem arme Kinder in Westafrika unterstützt werden. [Mittelbayerische, 23.12.2014]
Wenn ich mal kein Geld hab, gehe ich auf den Flohmarkt und verkaufe alte Sachen! [Bild, 04.06.2008]
[…] den eigentlichen Reiz von Flohmärkten machen eben jene Mitwirkenden aus, die ihre Speicher entrümpeln und das dabei zu entsorgende Sammelsurium loswerden wollen. [Saarbrücker Zeitung, 27.12.2003]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Flohmarkt · ↗Trödelmarkt  ●  ↗Trödel  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Flohmarkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flohmarkt‹.

Zitationshilfe
„Flohmarkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flohmarkt>, abgerufen am 20.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flohkrebs
Flohkraut
Flohkiste
Flohkino
Flohkäfer
Flohmarktstand
Flohsamen
Flohwalzer
Flohzirkus
Flokati