Fluglinie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Fluglinie · Nominativ Plural: Fluglinien
Aussprache  [ˈfluːkliːni̯ə]
Worttrennung Flug-li-nie
Wortzerlegung FlugLinie
Wortbildung  mit ›Fluglinie‹ als Letztglied: ↗Billigfluglinie
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
Synonym zu Airline
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine staatliche, defizitäre Fluglinie
als Akkusativobjekt: eine Fluglinie gründen, übernehmen, betreiben
in Präpositionalgruppe/-objekt: eine Beteiligung an einer Fluglinie; eine Fusion zwischen Fluglinien
in Koordination: Fluglinien und Reiseveranstalter
als Aktivsubjekt: die Fluglinie fliegt etw. [eine Destination] an, streicht Stellen
als Genitivattribut: die Flugzeuge, Maschinen, Passagiere, Piloten einer Fluglinie
Beispiele:
Die Flugbegleiter wollen am 22. Dezember die Arbeit niederlegen, um gegen ein Sparprogramm der Fluglinie zu protestieren. [Der Spiegel, 16.12.2009 (online)]
Im Tarifstreit bei der Lufthansa kehren die Flugbegleiter‑Gewerkschaft Ufo und die Fluglinie an den Verhandlungstisch zurück. [Die Welt, 27.11.2019]
Der Pilot eines Airbus der Fluglinie US Airways legte, nachdem die Triebwerke ausgefallen waren, im Hudson River eine sichere Wasserlandung hin. [Welt am Sonntag, 27.12.2009]
Während fast alle Fluglinien der Welt 1975 rote Zahlen schrieben, verbuchte die Lufthansa 69 Millionen Mark Gewinn. [Die Zeit, 11.06.1976]
Überhaupt sind sich alle amerikanischen Fluglinien darin einig, daß die verhältnismäßig wenigen Flugzeugunfälle von den Zeitungen über Gebühr aufgebauscht werden. [Der Spiegel, 17.04.1948]
2.
(regelmäßig) von einem Luftfahrzeug beflogene StreckeWDG
Beispiele:
internationale Fluglinien
die Fluglinie Berlin–Budapest
eine neue Fluglinie wurde eröffnet
Die Fluglinie nach London‑Luton wird von Easyjet aufrechterhalten. [Testmagazin Test & Preisvergleich, 11.08.2016, aufgerufen am 16.09.2018]ZDL
Vom 14. Juni an besteht eine direkte Fluglinie zwischen München und Montreal. [Süddeutsche Zeitung, 17.05.2003]ZDL
Mit Eröffnung der Fluglinie Warschau‑Stockholm befördert die polnische Luftpost gegenwärtig Sendungen für Schweden, Dänemark, Großbritannien, Kanada, die Vereinigten Staaten von Amerika und Finnland. [Berliner Zeitung, 29.08.1945]ZDL

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Luftfahrt
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Billigairline · ↗Billigflieger · ↗Billigfluggesellschaft  ●  Low-Cost-Airline  engl. · Low-Cost-Carrier  engl.
  • DELAG  historisch · Deutsche Luftschiffahrts-Aktiengesellschaft  historisch
  • Lufthansa  ●  ↗Kranich  ugs. · Kranich-Airline  ugs. · Kranich-Konzern  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Fluglinie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fluglinie‹.

Zitationshilfe
„Fluglinie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fluglinie>, abgerufen am 20.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugleitung
Flugleiter
Fluglehrerin
Fluglehrer
Fluglärm
Flugloch
Fluglotse
Fluglotsengewerkschaft
Fluglotsenstreik
Fluglotsin