Flugpassagier, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Flugpassagiers · Nominativ Plural: Flugpassagiere
Worttrennung Flug-pas-sa-gier

Thesaurus

Synonymgruppe
Fluggast · Flugpassagier · Passagier  ●  Pax  fachspr., engl.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Flugpassagier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugpassagier‹.

Verwendungsbeispiele für ›Flugpassagier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ausgetragen wird er in den drei deutschen Städten mit den meisten Flugpassagieren.
Die Zeit, 30.01.2012, Nr. 05
Bei den deutschen Fällen handelt es sich um drei Flugpassagiere aus Singapur.
Bild, 24.03.2003
Immer mehr amerikanische Piloten weigern sich, arabisch aussehende Flugpassagiere mitzunehmen.
Die Welt, 24.09.2001
Er stelle eine Bedrohung für die Sicherheit von Flugpassagieren und das Leben unschuldiger Menschen dar.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1986]
Wenn wir damit Flugpassagiere auf den Boden holen können, bringt es was für den Umweltschutz.
Der Spiegel, 03.02.1992
Zitationshilfe
„Flugpassagier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugpassagier>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugparade
Flugorgan
Flugobjekt
Flugnummer
Flugnetz
Flugpersonal
Flugpiste
Flugplan
Flugplatz
Flugpost