Flugstunde, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Flugstunde · Nominativ Plural: Flugstunden
Aussprache 
Worttrennung Flug-stun-de
Wortzerlegung Flug Stunde
eWDG

Bedeutungen

1.
Strecke, die mit dem Luftfahrzeug in einer Stunde zurückgelegt wird
Beispiele:
A ist etwa drei Flugstunden von B entfernt
nach sechs Flugstunden landete das Flugzeug auf dem Flugplatz
der Düsenjet brachte die Reisenden in fünf Flugstunden zum Ziel
2.
Beispiel:
der Pilot brauchte noch zwei Flugstunden für seine Ausbildung (= musste noch zwei Stunden Unterricht im Fliegen nehmen)

Typische Verbindungen zu ›Flugstunde‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugstunde‹.

Verwendungsbeispiele für ›Flugstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man wusste lediglich, dass er begonnen hatte, Flugstunden zu nehmen. [Die Zeit, 12.09.2011, Nr. 37]
Das liegt eine halbe Flugstunde entfernt im Wald an einem See. [Die Zeit, 28.12.2009 (online)]
Der hat hier, zwei Flugstunden südlich vom Äquator, eigentlich nichts mehr zu suchen. [Die Zeit, 04.03.2009, Nr. 11]
Das würde, selbst bei nur zwei Flugstunden pro Verteilung, 75 Millionen Dollar kosten. [Die Zeit, 12.02.2001, Nr. 07]
Im vergangenen Jahr brachte er es üblicherweise auf 78 bis 85 Flugstunden im Monat. [Die Zeit, 13.08.1993, Nr. 33]
Zitationshilfe
„Flugstunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugstunde>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugstrecke
Flugsteig
Flugstaub
Flugstaffel
Flugsport
Flugsäuger
Flugtag
Flugtauglichkeit
Flugtaxi
Flugtechnik