Flugtag, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Flugtag(e)s · Nominativ Plural: Flugtage
WorttrennungFlug-tag (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Strandbad normal veranstalten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugtag‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am elften Flugtag wird die Luke zwischen Shuttle und Station geschlossen.
Die Zeit, 11.09.2009, Nr. 37
Das war alles zu sehen beim "Red Bull Flugtag" in der Hafen-City.
Bild, 23.08.2004
Eines Tages ging ich mit meinem Bruder zum Flugtag nach Brand.
Der Tagesspiegel, 12.11.1999
Irgendwie erinnert das Getriebe an Flugtage in den dreißiger Jahren.
Süddeutsche Zeitung, 01.07.1995
Im Falle des Flugtages hat der Artikel 46 des Zusatzabkommens Bedeutung.
o. A. [kk]: Truppenstatut Zusatzabkommen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1988]
Zitationshilfe
„Flugtag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugtag>, abgerufen am 17.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugstunde
Flugstrecke
Flugsteig
Flugstaub
Flugsport
flugtauglich
Flugtauglichkeit
Flugtechnik
Flugticket
Flugtouristik