Flugverkehr, der
GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFlug-ver-kehr (computergeneriert)
WortzerlegungFlugVerkehr
eWDG, 1967

Bedeutung

Beförderung von Personen, Gütern und Post mit Hilfe von Luftfahrzeugen, besonders Flugzeugen, Luftverkehr
Beispiele:
der internationale Flugverkehr
der (planmäßige) Flugverkehr zwischen Berlin und Moskau
der Flugverkehr nach B wurde durch den dichten Nebel beeinträchtigt

Thesaurus

Luftfahrt
Synonymgruppe
Flugverkehr · ↗Luftverkehr
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Geschäftsflugverkehr · Geschäftsreiseflugverkehr
Assoziationen
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Beeinträchtigungen Behinderungen Deregulierung Drehkreuz Drehscheibe Emissionshandel Kerosinsteuer Liberalisierung Luftraum Schönefeld Tegel Verspätungen Wiederaufnahme abgewickelt beeinträchtigt behindert grenzüberschreitenden inländischen inneramerikanischen innerdeutschen innereuropäischen interkontinentalen lahmgelegt liberalisiert normalisiert reger transatlantischen umgeleitet wiederaufgenommen zivilen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugverkehr‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die häufigen Nebel bei uns können sich auf die Kapazität des Flugverkehrs auswirken, nicht auf die Sicherheit.
Süddeutsche Zeitung, 10.10.2001
Wie es weiter hieß, sei eine Aufnahme des Flugverkehrs ab August angedacht.
Der Tagesspiegel, 08.07.1998
Die Entwicklung der Technik wirkte sich auch auf den Flugverkehr aus.
Kölling, Alfred: Fachbuch für Kellner, Leipzig: Fachbuchverl. VEB 1962 [1956], S. 396
Sie sind mit Recht gegen die Steigerung des Flugverkehrs, dann müssen sie auf der anderen Seite auch etwas anbieten.
Der Spiegel, 20.03.1989
Die türkische Regierung vereinbart mit der Lufthansa die Aufnahme des regelmäßigen Flugverkehrs.
o. A.: 1939. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983], S. 2828
Zitationshilfe
„Flugverkehr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugverkehr>, abgerufen am 20.01.2018.

Weitere Informationen …