Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Flugzeugführer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Flugzeugführers · Nominativ Plural: Flugzeugführer
Aussprache 
Worttrennung Flug-zeug-füh-rer
Wortzerlegung Flugzeug Führer
eWDG

Bedeutung

Pilot
Beispiele:
der Flugzeugführer überprüft die Bordgeräte
der Flugzeugführer steuerte die Maschine sicher durch den dichten Nebel

Thesaurus

Synonymgruppe
Flugkapitän · Flugzeugführer · Luftfahrzeugführer · Pilot · Verkehrsflugzeugführer  ●  Flieger  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Flugzeugführer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugzeugführer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Flugzeugführer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und schon wendet der Flugzeugführer, der darauf gewartet hat, nach links. [Kisch, Egon Erwin: Der rasende Reporter, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1925], S. 60]
Die Flugzeugführer, die Tenöre der Luft, fliegen ziemlich frei herum, wenigstens sieht es von unten so aus. [Tucholsky, Kurt: Verkehr über dem Haus. In: Kurt Tucholsky, Werke – Briefe – Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1931]]
So können die Flugzeugführer sich in Ruhe mit dem Tower unterhalten. [Die Zeit, 14.12.2007, Nr. 51]
Der Flugzeugführer hat lediglich die Instrumente zu kontrollieren und gegebenenfalls direkt die Steuerung zu übernehmen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]]
Einer der Flugzeugführer kommt früher zurück, als erwartet worden war. [Die Zeit, 03.07.1964, Nr. 27]
Zitationshilfe
„Flugzeugführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugzeugf%C3%BChrer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugzeugflügel
Flugzeugflotte
Flugzeugentführung
Flugzeugentführer
Flugzeugbesatzung
Flugzeuggeschwader
Flugzeughalle
Flugzeughangar
Flugzeugheck
Flugzeughersteller