Flugzeugkatastrophe

GrammatikSubstantiv · Genitiv Singular: Flugzeugkatastrophe · Nominativ Plural: Flugzeugkatastrophen
WorttrennungFlug-zeug-ka-ta-stro-phe · Flug-zeug-ka-tas-tro-phe · Flug-zeug-ka-tast-ro-phe
WortzerlegungFlugzeugKatastrophe
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

schwerer Unfall mit einem Flugzeug, bei dem viele Menschen sterben
Beispiele:
Der 78-Jährige gehört […] zu den Überlebenden der Flugzeugkatastrophe, bei der 1958 in München acht Mitspieler verstarben. [Die Zeit, 15.02.2016 (online)]
Mehr als zwei Jahre nach der Flugzeugkatastrophe von Überlingen mit 71 Toten wird weiter gegen Mitarbeiter der Schweizer Flugsicherung skyguide ermittelt. [vol.at, 09.11.2004, aufgerufen am 09.02.2016]
Ich muss an die Flugzeugkatastrophe von Ramstein im Jahr 1988 denken, als während einer Luftschau 70 Menschen starben und über 1000 schwer verletzt wurden. [Bild am Sonntag, 24.07.2011, Nr. 30]
Materialermüdung und Rost sind offenbar die Hauptursache der Flugzeugkatastrophe von Amsterdam. [Berliner Zeitung, 22.10.1992]
Zwei Tage nach der Flugzeugkatastrophe vor der irischen Küste wurde […] die Suche nach Überlebenden aus der Luft eingestellt. [Neues Deutschland, 26.06.1985]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine rätselhafte, schwere Flugzeugkatastrophe
als Genitivattribut: die Opfer, Todesopfer, Überlebenden der Flugzeugkatastrophe

Typische Verbindungen zu ›Flugzeugkatastrophe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bodensee Hinterbliebene Karibik Küste Opfer Tote Ursache Überlebende

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugzeugkatastrophe‹.

Zitationshilfe
„Flugzeugkatastrophe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugzeugkatastrophe>, abgerufen am 18.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugzeugindustrie
Flugzeughersteller
Flugzeugheck
Flugzeughangar
Flugzeughalle
Flugzeugkonstrukteur
Flugzeugkonstruktion
Flugzeugmechaniker
Flugzeugmodell
Flugzeugmontage