Flugzeugwerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Flugzeugwerk(e)s · Nominativ Plural: Flugzeugwerke
WorttrennungFlug-zeug-werk (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die notwendigen Kenntnisse hatte Bitz sich bei seiner früheren Tätigkeit in den Bayerischen Flugzeugwerken angeeignet.
Süddeutsche Zeitung, 08.05.2004
In den ehemals reichseigenen Flugzeugwerken sind heute 3000 Menschen beschäftigt.
Die Zeit, 19.05.1961, Nr. 21
Die meisten Stellen würden in den zivilen Flugzeugwerken rund um Seattle entstehen, teilte Boeing mit.
Die Welt, 19.07.2004
Von unseren Flugzeugwerken werden heute monatlich viermal mehr Flugzeuge als vor dem Kriege geliefert.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1940]
Zunächst sprach Professor Dipl.-Ing. W. Messerschmitt, Wehrwirtschaftführer und Direktor in den Bayerischen Flugzeugwerken über die Entwicklung der Flugleistungen.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 02.03.1938
Zitationshilfe
„Flugzeugwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Flugzeugwerk>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugzeugunglück
Flugzeugtyp
Flugzeugturbine
Flugzeugträger
Flugzeugrumpf
Flugzeugwrack
Fluh
Fluid
fluidal
Fluidalgefüge