Folgekonferenz, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Folgekonferenz · Nominativ Plural: Folgekonferenzen
WorttrennungFol-ge-kon-fe-renz (computergeneriert)
WortzerlegungFolgeKonferenz

Typische Verbindungen
computergeneriert

stattfinden vereinbaren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Folgekonferenz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sollen bis zur Folgekonferenz in 18 Monaten festgelegt werden.
Süddeutsche Zeitung, 19.07.1996
Die für März geplante Folgekonferenz könnte nach bisherigen Überlegungen in London stattfinden, hieß es.
Die Zeit, 24.11.2008, Nr. 47
Ziel der Operation ist ein Eckpunkte-Papier als Basis für eine Folgekonferenz im nächsten Frühjahr.
Der Tagesspiegel, 05.12.2000
Ich lade zur ersten Folgekonferenz der Klimaschutzkonvention nach Deutschland ein.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1992]
Schließlich rückten die afrikanischen Länder von ihrer Forderung ab und gaben sich mit der Vereinbarung zufrieden, spätestens 2006 eine Folgekonferenz abzuhalten.
Die Welt, 23.07.2001
Zitationshilfe
„Folgekonferenz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Folgekonferenz>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Folgejahr
Folgeinvestition
Folgeflug
Folgeerscheinung
Folgeerkrankung
Folgekosten
Folgelast
Folgeleistung
Folgemonat
folgen