Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Forschungsauftrag, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFor-schungs-auf-trag
WortzerlegungForschungAuftrag
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
die Akademie vergab an die einzelnen Institute Forschungsaufträge

Typische Verbindungen zu ›Forschungsauftrag‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Drittmittel Gauck-Behörde Gutachten Hochschule Industrie Institut Ministerium Rahmen Spende Stipendium Universität Vergabe dotiert durchführen einwerben entsprechend erfüllen erteilen erteilt finanzieren lukrativ speziell staatlich vergeben

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Forschungsauftrag‹.

Verwendungsbeispiele für ›Forschungsauftrag‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Den Rest, weitere sieben Millionen, erwirtschaftete das Haus durch Forschungsaufträge.
Die Zeit, 29.12.2008 (online)
Das 1995 gegründete Unternehmen finanzierte sich in der ersten Phase über Forschungsaufträge.
Die Welt, 17.11.1999
In Halle will man durchaus Geld für »Forschungsaufträge« nicht verfallen lassen.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1955. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1955], S. 894
Ihre Arbeit ließe sich durch Bürgschaften und Forschungsaufträge der beiden Regierungen absichern.
Kursbuch, 1966, Bd. 4
Das waren sie eben nicht; da sind auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter dabei, die nur einen Forschungsauftrag gehabt haben.
o. A.: Einhundertneunundneunzigster Tag. Freitag, 9. August 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 10850
Zitationshilfe
„Forschungsauftrag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Forschungsauftrag>, abgerufen am 19.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Forschungsaufgabe
Forschungsaufenthalt
Forschungsarbeit
Forschungsantrag
Forschungsanstrengung
Forschungsausgabe
Forschungsbedarf
Forschungsbeirat
Forschungsbeitrag
Forschungsbemühung