Fotoalbum, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Fo-to-al-bum
Wortzerlegung  Foto1 Album
Ungültige Schreibung Photoalbum
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
die Fotos im Fotoalbum betrachten

Typische Verbindungen zu ›Fotoalbum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fotoalbum‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fotoalbum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute könnte man angesichts aktueller Fotoalben glauben, das Land sei autofrei.
Die Zeit, 09.09.2013, Nr. 36
Irgendwie mehrt das doch den Ruhm in den Fotoalben der Welt.
Der Tagesspiegel, 06.07.2003
Besonders übersichtlich und chronologisch kannst du deine Aufnahmen in Fotoalben unterbringen.
Braun, Anne u. Nell, Edith: Man muß sich nur zu helfen wissen, Leipzig: Verl. für die Frau 1971, S. 22
Da sind lieblos zusammengestellte Fotoalben, und mit den Erklärungen hat es der Werbetexter gut gemeint, nur ist es nicht gut geworden.
Die Welt, 06.07.1999
Bei der Hausdurchsuchung haben Sie sicherlich meine Fotoalben gesehen und vielleicht beschlagnahmt.
Loest, Erich: Völkerschlachtdenkmal, München: Dt. Taschenbuch-Verl. 1987 [1984], S. 194
Zitationshilfe
„Fotoalbum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fotoalbum>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fotoagentur
Fotoabzug
Foto-Shooting
Foto-Session
Foto-Finish
Fotoamateur
Fotoapparat
Fotoarbeit
Fotoarchiv
Fotoartikel