Fototermin, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFo-to-ter-min
WortzerlegungFoto1Termin
Ungültige SchreibungPhototermin, s. Regelwerk: Einzelfälle
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

vereinbarter Zeitpunkt, zu dem jmd., der das Interesse der Öffentlichkeit hat, an einem vereinbarten Ort den Fotografen zur Verfügung steht

Thesaurus

Synonymgruppe
Fotoshooting · Fototermin · Sitzung beim Fotografen · Termin beim Fotografen · Termin im Fotostudio  ●  ↗Shooting  Jargon, engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Autogrammstunde Brandenburger Empfang Gelegenheit Hotel Interview Kanzler Presse Pressekonferenz absagen absolvieren anschließend ansetzen arrangieren bitten drängeln eilen einladen erscheinen gemeinsam kurz laden offiziell posieren präsentieren versammeln wahrnehmen üblich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fototermin‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Den großen Labels seien die Fototermine wichtiger als die Aufnahmen im Studio.
Die Zeit, 30.10.2007, Nr. 44
Dabei stand danach für alle Spieler ein offizieller Fototermin für die Sponsoren an.
Bild, 23.10.2002
Wenn sich die Medien an ihr Versprechen halten, entgehen ihnen viele originelle Fototermine.
Der Tagesspiegel, 23.09.2001
Die würden bei dem Wind nur hochstehen ", sagte er bei der Bitte zum Fototermin im Freien.
Die Welt, 06.05.1999
Er kommt 30 Minuten zu spät, ein Fototermin mit einem Staatsgast ist zwischengeschoben worden.
konkret, 1982
Zitationshilfe
„Fototermin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fototermin>, abgerufen am 23.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fototechnisch
Fototechnik
Fototaxis
Fototasche
fototaktisch
Fotothek
Fototherapie
fototrop
Fototropie
Fototropismus