Photovoltaikanlage, die

Alternative SchreibungFotovoltaikanlage
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Photovoltaikanlage · Nominativ Plural: Photovoltaikanlagen
WorttrennungPho-to-vol-ta-ik-an-la-ge ● Fo-to-vol-ta-ik-an-la-ge
WortzerlegungPhotovoltaikAnlage
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn ein Kunde beispielsweise tief im Wald wohnt, ist eine Photovoltaikanlage für ihn nicht sinnvoll.
Die Zeit, 28.03.2011, Nr. 13
Auch aufgrund der staatlichen Förderung sind die Preise für Photovoltaikanlagen in den vergangenen Jahr dramatisch gesunken.
Die Zeit, 31.05.2010, Nr. 22
Sie haben vor wenigen Tagen die bundesweit erste Photovoltaikanlage eingeweiht, die im Rahmen der beruflichen Bildung benutzt werden soll.
Süddeutsche Zeitung, 13.07.1995
Gesucht werden Investoren für Photovoltaikanlagen, mit denen elektrische Energie aus Sonnenenergie gewonnen wird.
Der Tagesspiegel, 13.08.2002
Photovoltaikanlagen seien in Deutschland so sehr gefragt, dass die entsprechenden Anlagen auf dem heimischen Markt derzeit nicht zu beschaffen seien.
Archiv der Gegenwart, 2001 [2000]
Zitationshilfe
„Photovoltaikanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Photovoltaikanlage>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fotovoltaik
Fototypie
Fototropismus
Fototropie
fototrop
Fotovoltaikmodul
Fotowettbewerb
Fotowiderstand
Fotozeitschrift
Fotozelle