Frömmlerin, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Frömm-le-rin
Wortzerlegung Frömmler-in

Thesaurus

Synonymgruppe
Betschwester · Frömmlerin  ●  Kirchenrutsch(e)n  ugs., bair., veraltend
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel für ›Frömmlerin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Warum aus Pisana letztlich eine aufopferungsvolle Seele wird und was Carlinos Angetraute Aquilina im Laufe der Zeit zur bigotten Frömmlerin macht, bleibt dunkel.
Die Welt, 25.06.2005
Zitationshilfe
„Frömmlerin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fr%C3%B6mmlerin>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frömmlerei
Frömmler
Frömmigkeit
frommer Wunsch
frommen
frömmlerisch
frömmlich
Fron
Fronarbeit
Fronarbeiter