Frühlingsfingerkraut, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Früh-lings-fin-ger-kraut
Wortzerlegung FrühlingFingerkraut
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

auf Wiesen und an Böschungen in behaarten Stauden wachsendes Fingerkraut mit handförmig gefiederten Blättern und Blüten in lockerem Blütenstand
Zitationshilfe
„Frühlingsfingerkraut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fr%C3%BChlingsfingerkraut>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frühlingsfest
Frühlingsdepression
Frühlingsbote
Frühlingsblüte
Frühlingsblume
frühlingsfrisch
frühlingsfroh
Frühlingsgefühl
Frühlingsgewitter
frühlingsgrün