Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Frühneuzeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Frühneuzeit · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Früh-neu-zeit
Wortzerlegung früh Neuzeit

Verwendungsbeispiele für ›Frühneuzeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seine Romane spielten auf Malta und im Weltkriegsdeutschland, in der Kalahari und in der Frühneuzeit. [Die Zeit, 27.06.1997, Nr. 27]
Zitationshilfe
„Frühneuzeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fr%C3%BChneuzeit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frühneuhochdeutsche
Frühneuhochdeutsch
Frühnebel
Frühnachrichten
Frühmittelhochdeutsche
Frühobst
Frühpension
Frühpensionierung
Frühperiode
Frühphase