Frachtdampfer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Frachtdampfers · Nominativ Plural: Frachtdampfer
Aussprache 
Worttrennung Fracht-damp-fer
Wortzerlegung Fracht Dampfer
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Frachtschiff

Typische Verbindungen zu ›Frachtdampfer‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Frachtdampfer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Frachtdampfer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind darauf aus, mit einem Frachtdampfer nach Spanien zu fahren. [Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1926. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1926], S. 8]
Die deutschen Frachtdampfer werden zum Transport der Kartoffeln verwendet werden. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 29.03.1919]
An einer anderen Stelle wurde ein feindlicher Frachtdampfer mit mehreren Bomben belegt. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1940]]
Als Schauermann verkleidet, hat er sich dann auf einem Frachtdampfer nach Marseille eingeschifft. [Die Zeit, 15.02.1965, Nr. 07]
Nach seinem Aussehen würde man ihn nicht für den Kapitän eines kleinen Frachtdampfers, nicht einmal für den eines großen Passagierschiffes gehalten haben. [Traven, B.: Das Totenschiff, Berlin: Büchergilde Gutenberg 1929 [1926], S. 115]
Zitationshilfe
„Frachtdampfer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Frachtdampfer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frachtcontainer
Frachtbrief
Frachtboot
Frachtbeförderung
Frachtaufkommen
Frachtdrehkreuz
Frachtenausschuss
Frachtenbahnhof
Frachtenstation
Frachter