Fragenkomplex, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Fra-gen-kom-plex
Wortzerlegung Frage Komplex
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

mehrere ineinander greifende, thematisch zusammengehörende Fragen und Probleme

Typische Verbindungen zu ›Fragenkomplex‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fragenkomplex‹.

Verwendungsbeispiele für ›Fragenkomplex‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er ist übereingekommen, den gesamten von der Delegation des Vereinigten Königreichs angeschnittenen Fragenkomplex weiterzuprüfen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1974]]
In den Ländern stehen andere Fragenkomplexe zur Behandlung als im Bund. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1957]]
Wie Sie wissen, obliegt die Lösung dieses Fragenkomplexes dem Kongreß. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1954]]
Der ganze Fragenkomplex bedarf noch einer gründlichen und umfassenden Untersuchung an Hand des Quellenmaterials. [Riedel, Friedrich Wilhelm u. a.: Notation. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1961], S. 43006]
Es ist nicht das Recht, sondern geradezu die Pflicht der modernen Literatur, diesen Fragenkomplex zu berücksichtigen. [Die Zeit, 13.11.1964, Nr. 46]
Zitationshilfe
„Fragenkomplex“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fragenkomplex>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fragenkatalog
Frageliste
Fragekasten
Fragekarte
Fragehorizont
Fragenkreis
Fragenrunde
Fragepartikel
Fragepronomen
Frager