Fragenkreis, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFra-gen-kreis (computergeneriert)
WortzerlegungFrageKreis
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Fragenkomplex
Beispiel:
einen Fragenkreis untersuchen

Typische Verbindungen
computergeneriert

gesamt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fragenkreis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den drei bisher besprochenen Fragenkreisen hatte ich zu berichten, was ich gehört habe.
Die Zeit, 05.06.1958, Nr. 23
Dies folgt aus allen Überlegungen, die über den ganzen Fragenkreis überhaupt angestellt werden.
o. A.: Zweihundertelfter Tag. Montag, 26. August 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 29168
Selbst in dem Gremium der UNO für diesen Fragenkreis, dem IPCC, wird hierüber trefflich diskutiert.
Die Welt, 24.07.2001
Es sind schließlich noch einige isolierte Beiträge zu diesem Fragenkreis der Kriegsentstehung zu erwähnen.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1929, S. 273
Ein zweiter Fragenkreis beschäftigte sich mit den Aufgaben des Priesters und damit verbundenen Schwierigkeiten.
o. A.: Die Weltkirche im 20. Jahrhundert. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1979], S. 28148
Zitationshilfe
„Fragenkreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fragenkreis>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fragenkomplex
Fragenkatalog
fragen
Frageliste
Fragekasten
Fragepartikel
Fragepronomen
Frager
Fragerei
Fragerichtung