Frakturschrift, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Frak-tur-schrift
Wortzerlegung Fraktur Schrift
eWDG

Bedeutung

Druckerei Fraktur

Verwendungsbeispiele für ›Frakturschrift‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So wird die Kunst der indirekten Rede lebendig gehalten und die Frakturschrift. [o. A.: DAS BLATT, hiNTER DEM IMMER EIN KLUGER KOPF STECKT. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1984]]
Verboten war die Anwendung der Frakturschrift auch nur in den Schulen. [Die Welt, 04.11.2003]
Es ging Ende 1999 darum, dass die neue Frakturschrift den einen gefiel, anderen war sie zu modern. [Süddeutsche Zeitung, 06.05.2000]
Die Frakturschrift schade den deutschen Interessen, weil Ausländer sie nicht lesen könnten. [Die Zeit, 28.02.1977, Nr. 09]
Vor 50 Jahren schafften die Kultusminister der Länder die Frakturschrift ab. [Die Welt, 04.11.2003]
Zitationshilfe
„Frakturschrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Frakturschrift>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fraktursatz
Frakturbuchstabe
Fraktur reden
Fraktur
Fraktionszwang
Frambösie
Frame
Framing
Frana
Franc