Frauenparkplatz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFrau-en-park-platz
WortzerlegungFrauParkplatz

Thesaurus

Synonymgruppe
Frauenparkplatz  ●  Damenparkplatz  österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den Frauenparkplätzen hingegen müssen wir auf den guten Willen der Männer hoffen.
Süddeutsche Zeitung, 27.02.2001
Erwägt er gar, bei der nächsten Landesgartenschau einen Frauenparkplatz zu benutzen?
Die Zeit, 24.12.2012, Nr. 52
Muss man sich als Frau auf Frauenparkplätzen ausweisen können wie beispielsweise Behinderte auf Behindertenparkplätzen?
Süddeutsche Zeitung, 15.11.2002
Und auch die in vielen europäischen Städten eingeführten Frauenparkplätze standen Pate bei der Idee.
Der Tagesspiegel, 18.04.2001
Nach dem sicheren Parkplatz muß auch nicht lange gesucht werden, bei allein 974 Frauenparkplätzen quer über die Stadt verteilt.
Bild, 08.03.2006
Zitationshilfe
„Frauenparkplatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Frauenparkplatz>, abgerufen am 16.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frauenorganisation
Frauenorden
Frauenname
Frauenmund
Frauenmörder
Frauenpartei
Frauenpolitik
Frauenpolitiker
frauenpolitisch
Frauenportrait