Freiersfüße

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Worttrennung Frei-ers-fü-ße (computergeneriert)
Wortzerlegung FreierFuß
eWDG, 1967

Bedeutung

scherzhaft
Beispiel:
auf Freiersfüßen gehen (= sich eine Frau suchen)
Zitationshilfe
„Freiersfüße“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Freiersf%C3%BC%C3%9Fe>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
freierfunden
freierdings
Freier
freien
freie Hand
Freiersleute
Freiersmann
Freiexemplar
Freifahrkarte
Freifahrschein