Freiland, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Frei-land
Wortzerlegung  frei Land
Wortbildung  mit ›Freiland‹ als Erstglied: Freilandgemüse · Freilandgurke · Freilandhaltung · Freilandpflanze · Freilandrose · Freilandversuch
eWDG

Bedeutung

nicht unter Glas liegende gärtnerische oder landwirtschaftliche Anbaufläche
Beispiele:
Gemüse ins, im Freiland auspflanzen
Blumen ins Freiland säen
30 Hektar Freiland

Thesaurus

Synonymgruppe
Freiland · offene Fläche
Oberbegriffe
Antonyme

Typische Verbindungen zu ›Freiland‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Freiland‹.

Zitationshilfe
„Freiland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Freiland>, abgerufen am 24.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Freiladegleis
Freiladebahnhof
Freikugel
freikreuzen
Freikorps
Freilandgemüse
Freilandgurke
Freilandhaltung
Freilandkultur
Freilandpflanze