Freilegungsarbeiten

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungFrei-le-gungs-ar-bei-ten (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch in diesem Jahr, so der Förderverein, sollen die Freilegungsarbeiten beginnen.
Der Tagesspiegel, 07.01.2005
Bei den Freilegungsarbeiten stießen sie auf archäologische Fundstücke aus der Bronzezeit.
Süddeutsche Zeitung, 23.09.1997
Bei den nun folgenden Freilegungsarbeiten zeigten sich unter der Barockmalerei noch ältere Restaurierungen.
Die Zeit, 16.06.1955, Nr. 24
Läuft aber mit diesem Konzept der Lesesaal nicht Gefahr, nach den verdienstvollen Freilegungsarbeiten durch Norman Foster gleich wieder seines einzigartigen Charakters beraubt zu werden?
Süddeutsche Zeitung, 20.05.1996
Zitationshilfe
„Freilegungsarbeiten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Freilegungsarbeiten>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Freilegung
freilegen
freilebend
freilaufen
Freilaufbremse
Freileitung
Freileitungsmast
freilich
Freilichtaufführung
Freilichtbühne