Fremdenbuch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungFrem-den-buch (computergeneriert)
WortzerlegungFremde1Buch
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend in einem Gasthof ausliegendes Buch, in das übernachtende Gäste Angaben über ihre Person eintragen
Beispiel:
[ich hatte] mich mit Namen, Stand und Wohnort ... in das Fremdenbuch eingeschrieben [Storm5,153]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Namen eintragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fremdenbuch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beim Einschreiben in das Fremdenbuch schreibt der Mann immer für beide Teile ein.
Eichler, Lillian: So oder so? In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1928], S. 20657
Er habe sich als Händler ins Fremdenbuch eingetragen, er wisse aber nicht, ob er einen Handel getrieben habe.
Friedländer, Hugo: Die Ermordung der achtjährigen Lucie Berlin. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1911], S. 6429
Viele haben die Gewohnheit, in den an den Aussichtspunkten ausgelegten Fremdenbüchern ihre Witze zu deponieren.
Schramm, Hermine [d.i. Meißner, Hermine]: Das richtige Benehmen in der Familie, in der Gesellschaft und im öffentlichen Leben. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1930], S. 6513
Das Gedicht mit meinem Namen im Fremdenbuch auf der Schneekoppe, die ich nie bestieg, ist eine alberne Fälschung.
Brief von Wilhelm Busch an Gustav Hochstetter vom 02.08.1902. In: ders., Gesammelte Werke, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1902], S. 30604
Der alte Kellner kam mit dem Fremdenbuch durch den Garten und trug es zu Alva Sartus.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 04.03.1933
Zitationshilfe
„Fremdenbuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fremdenbuch>, abgerufen am 18.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fremdenbett
Fremdenbesuch
fremden
fremdeln
Fremdeinwirkung
Fremdenfang
fremdenfeindlich
Fremdenfeindlichkeit
fremdenfreundlich
Fremdenführer