Fressbeutel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFress-beu-tel
WortzerlegungfressenBeutel
Ungültige SchreibungFreßbeutel
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Futterbeutel
Beispiel:
der Fressbeutel der Pferde
2.
Synonym zu Fresssack (1)
Beispiel:
während der Rast packte er seinen Fressbeutel aus
Zitationshilfe
„Fressbeutel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Fressbeutel>, abgerufen am 18.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Freßbegier
Freßbauch
Fressbarren
Freßattacke
Fressanfall
Fressbude
Fresse
Fressen
Fresser
Fresserei